17.06.2017, 19:00


Flügelschläge - das Zürcher Festival für alte Tasten - Chopin-Soirée

Klavierwerke von F. Chopin mit Els Biesemans (Pleyel-Flügel)

Chopin bezeichnete die Pleyel-Flügel als "non plus ultra". In seinen Konzerten spielte er stets eine Blütenlese aus eigenen Préluden, Etüden, Mazurken, Balladen und Nocturnen. Els Biesemans übernimmt diese Idee, um die originelle Musik und die Klänge des fast 200-jährigen Instruments zur perfekten Symbiose verschmelzen zu lassen.